Steuerung sensibler Daten neu definieren - Schindler Creations

Steuerung sensibler Daten neu definieren - DMG MORI

Steuerung sensibler Daten neu definieren

DMG MORI

CHALLENGE

Ein kompaktes Design, das sogar die Start-Keys der Automobilbranche herausfordert – diesen Anspruch galt es beim bewährten SMARTkey®-Prinzip (DMG MORI hat den althergebrachten Schlüsselkasten durch ein im Werkzeugmaschinenbau einzigartiges DMG-SMARTkey®-System ersetzt) der 2. Generation zu erfüllen.

SOLUTION

Unser weiterentwickelter SMARTkey® zeichnet sich durch eine kabellose übertragung eines personalisierten Zugangsschlüssels aus, der vier unterschiedliche Berechtigungslevels aufweist. Der integrierte USB-Speicher aktiviert sich bei jedem Start der Maschine automatisch.

BENEFIT

Gegenüber der ersten Generation konnten wir massive Verbesserungen der Qualität, Funktionalität und der Personalisierung erreichen. Noch resistentere Materialien oder das geätzte Edelstahlemblem stehen stellvertretend für die Progressivität des Projektes. Maschinenprogrammdaten lassen sich nun noch leichter übertragen, eventuelle Maschinenschäden können effektiv vermieden werden.

8 Monate PROJEKT DAUER
2014 PROJEKT JAHR

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen